24./25. Oktober 2019 - Heidelberg
OE-Forum 'Kollegiale Führung'
Wie kann Führungsarbeit sinnvoll verteilt werden?

Viele Non-Profit-Organisationen stehen mitten in Veränderungsprozessen, so dass es lohnt einen Blick auf passende und innovative Führungsstile zu werfen. Nicht selten hängt der Erfolg einer Non-Profit-Organisationen von einem wirkungsvollen Miteinander der zur Verfügung stehenden Ressourcen ab. Eine Herausforderung, die hohe Anforderungen an die Führungskräfte stellt. In diesem OE-Forum wollen wir daran arbeiten, welche Grundhaltungen und Werkzeuge notwendig sind, um kollegiale Führung zu ermöglichen.

Haben Sie eine Fragestellung wie:

  • Wie können Rahmenbedingungen geschaffen werden, damit sich Führungsprinzipien ändern können?
  • Welche Konzepte helfen uns, klare Strukturen und Orientierung zu schaffen?
  • Welche Führungswerkzeuge und Praktiken sind für kollegial geführte Organisationen hilfreich?
  • Welche Grundhaltung ist nötig, um Führungsarbeit dezentral zu verteilen?

Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir anhand von Beispielen aus Ihrer täglichen Praxis nach. Sie können Ihre aktuellen Anliegen zur Bearbeitung einbringen. In Kleingruppen werden gemeinsam Lösungsimpulse für die dargestellten Fälle erarbeitet.

Hier gehts zur Onlineanmeldung.

191024_Ausschreibung OE-Forum

 

14. Februar 2020 - Frankfurt am Main
OE-Forum 'Rollen und Verantwortung'
Wer hat hier was zu sagen?

In Kooperation mit dem Partitätischen Bildungswerk Hessen.

Non-Profit-Organisationen haben viele unterschiedliche Anspruchsgruppen und Akteure. Nicht selten kommt es im Alltag zu Rollen- und Verantwortungs-fragen. Wer entscheidet? Wie wird entschieden? Welche Rollenerwartungen gibt es? Wer lädt sich zu viel Verantwortung auf? Wo fehlt Verantwortung, weil sie nicht zugeschrieben ist?

Gerade im Gefüge zwischen Haupt- und Ehrenamt, zwischen Führung und Mitarbeitenden ist die Klärung von Verantwortung und Rolle wichtig und bewusst steuerbar.

Haben Sie eine Fragestellung wie:

  • Wie können Menschen in Leitungspositionen ihren Blick auf das Verantwortungsgefüge in ihrer Organisation schärfen?
  • Wie kann der Unterschied zwischen Verantwortlichkeit und Zuständigkeit erfasst werden?
  • Wie können Verantwortungsbereiche und Rollen gut geklärt werden?

Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir anhand von Beispielen aus Ihrer täglichen Praxis nach. Sie können Ihre aktuellen Anliegen zur Bearbeitung einbringen. In Kleingruppen werden gemeinsam Lösungsimpulse für die dargestellten Fälle erarbeitet.

Hier gehts zur Onlineanmeldung.

200214_Ausschreibung OE-Forum

 

26./27. März 2020 - Hamburg
OE-Forum 'Zwickmühlen'
Wie gehen wir mit Dilemmata um?

Wir leben und arbeiten in einer Zeit ständig zunehmender Komplexität und stehen vielfältigen Anforderungen gegenüber. Nicht selten entsteht das Gefühl auf der Stelle zu treten, Möglichkeiten werden nicht mehr erkannt und Entscheidungen manchmal vermieden. Dies kann der Entwicklung der Organisation entgegenstehen. Wir wissen, dass der nachhaltige Erfolg von Non-Profit-Organisationen auch von der Fähigkeit abhängt, in Dilemma-Situationen handlungsfähig zu sein.

In diesem OE-Forum wollen wir an Ihren Beispielen daran arbeiten, wie es gelingen kann, typische Spannungsfelder zu erkennen und mit Sowohl-als-auch-Situationen umzugehen.

Haben Sie eine Fragestellung wie:

  • Woran erkenne ich unvereinbare Widersprüche in meinem beruflichen Alltag?
  • Was sind typische Spannungsfelder in (meiner) Organisation(en)?
  • Was kennzeichnet einen guten Umgang mit Dilemma-Situationen?
  • Wie entwickle ich als verantwortliche Person in einer Organisation die Kompetenz mit Sowohl-als-auch-Situationen umzugehen?

Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir anhand von Beispielen aus Ihrer täglichen Praxis nach. Sie können Ihre aktuellen Anliegen zur Bearbeitung einbringen. In Kleingruppen werden gemeinsam Lösungsimpulse für die dargestellten Fälle erarbeitet.

Hier gehts zur Onlineanmeldung.

200326_Ausschreibung OE-Forum

 

14./15. Mai 2020 - Berlin
OE-Forum 'Haupt- und Ehrenamt'
Wie gelingt eine gute Zusammenarbeit?

Eine Idee, Herzblut und eine hohe Engagementbereitschaft sind häufig Startfaktoren von Non-Profit-Organisationen. Erste Strukturen werden etabliert, um das Arbeiten zu ermöglichen. Nicht selten bleiben diese Strukturen über lange Zeit bestehen. Vielfach sogar über Jahre, in denen sich die Organisation konsolidiert, wirksam wird  und Akzeptanz in der Gesellschaft und bei Förderern erfährt. Mit dem Erfolg geht in der Regel Wachstum einher und die Notwendigkeit, das Ganze zusammenzuhalten. Der Anteil an Hauptamtlichen wächst, so dass sich das Zusammenspiel von Ehrenamt und Hauptamt verändert.

Haben Sie eine Fragestellung wie:

  • Wie erhalten wir den Geist unseres gesellschaftlichen Anliegens mit wachsender Struktur?
  • Wie machen wir das Hauptamt als Unterstützung für das Ehrenamt erlebbar?
  • Wie klären wir die unterschiedlichen Rollen und Verantwortlichkeiten?
  • Welche Führungs- und Entscheidungsstrukturen passen zu uns?

Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir anhand von Beispielen aus Ihrer täglichen Praxis nach. Sie können Ihre aktuellen Anliegen zur Bearbeitung einbringen und/oder aktiv in der kollegialen Beratung anderer mitwirken.

Hier gehts zur Onlineanmeldung.

200514_Ausschreibung OE-Forum

 

22./23. Oktober 2020 - Heidelberg
OE-Forum 'Next Level'
Ein Forum für NPO's, die unsere Angebote bereits in Anspruch genommen haben.

- Details folgen in Kürze - 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok